Phlebochirurgie

Venenchirurgie, kosmetische und ästhetische Chirurgie

Seit 1995 ist Dr. med. Kornelius Hoffmann niedergelassener Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie und Venenheilkunde in Lohne. Als Facharzt leitet Dr. Hoffmann konsiliarisch die Abteilung Phlebochirurgie am St.-Franziskus-Hospital. Der Lohner Facharzt erlangte 1987 seine Approbation zum Arzt an der Universitätsklinik Münster. In der Zeit von 1987 bis 1989 war Dr. Hoffmann am Herz-Zentrum Nordrhein-Westfalen in der Abteilung für Herz-, Thorax- und Kardio-Chirurgie tätig. Bis 1995 war er an der Hautklinik Minden als Funktions- bzw. ab 1994 als Oberarzt beschäftigt.

Schwerpunkte der Phlebochirurgie am Lohner Krankenhaus sind die Venenchirurgie sowie die kosmetische und ästhetische Chirurgie. Dr. med. Kornelius Hoffmann ist darüber hinaus Spezialist für chronische Hautkrankheiten. 1998 stellte der Fach- und Konsiliararzt mit der "Balneo-Photo-Chemotherapie", einer speziellen Lichttherapie gegen Schuppenflechte und Neurodermitis, eine neuartige Behandlungsmethode für schwere chronische Hauterkrankungen vor. Die Balneo-Lichttherapie ist eine rein äußerliche Behandlungsmethode, die in Form eines Ganz- oder Teilkörperbades und nachfolgendender UV-Bestrahlung verabreicht werden kann. Mit Hilfe dieser Therapie können wesentlich bessere und schnellere Heilungserfolge als mit herkömmlichen Verfahren erzielt werden. Die Behandlung kann am Lohner Krankenhaus je nach Schwere der Erkrankung, sowohl ambulant als auch stationär durchgeführt werden.

Behandlungsspektrum

Leistungsspektrum der Abteilung Venenchirurgie

  • Sämtliche Eingriffe am oberflächlichen Venensystem
  • Entfernung von Hauptstamm- und Seitenastvarizen in atraumatischer, mikrochirurgischer Technik
  • Behandlung venöser und arteriell bedingter Beingeschwüre
  • Kosmetische, laserchirurgische Entfernung von Besenreisern und venös bedingten Hautverfärbungen

 

Leistungsspektrum der Abteilung für kosmetische und ästhetische Chirurgie

  • Laserchirurgisches Facelifting (schnittfrei)
  • Fettabsaugungen in Neuroth-Technik
  • Mikrochirurgische Krampfaderentfernung
  • Narbenfreie Enttätowierung
  • Dauerhaarentfernung mittels Diodenlaser
  • Chirurgische und laserchirurgische Narbenkorrekturen
  • Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin A und Hyaluronsäure oder Kollagen
  • Entfernung von Varizen durch Endoluminale Laser- oder Radiowellentechnik (ELVeS)
  • Schmerz- und narbenfreie Lasertherapie von Feuermalen, Hämangiomen, dermalen Muttermalen sowie von gedehnten Äderchen (Couperose)
  • Fruchtsäure-Peeling bei unregelmäßiger Aknehaut

 

Mitgliedschaften in folgenden Fachgesellschaften: DDG, DGAC, DDL, DMY, DYP

Kontakt Phlebologie

Dr. med. Kornelius Hoffmann
Konsiliararzt
Facharzt für Dermatologie, Allergologie, Phlebologie, dipl. Lasertherapeut, dipl. Kosmetologie

St. Franziskus-Hospital
Franziskusstr.6
49393 Lohne

Fon (0 44 42) 81 - 0
Fax (0 44 42) 81 - 188

phlebochirurgie@krankenhaus-lohne.de

Sprechstunde:
nach Vereinbarung